Am Anfang

Am Anfang führen wir ein Erstgespräch.
Wir „beschnuppern“ uns gegenseitig und finden heraus wer unser Gegenüber ist und ob man sich eine Zusammenarbeit vorstellen kann.
Oft führe ich ein Erstgespräch bei einem Spaziergang in der Natur.
Das Gehen bring die Gedanken in Schwung, nichts unterbricht das Gespräch und die ungewohnte Umgebung lässt Neues zu.
Das Erstgespräch kann bis zu zwei Stunden dauern und ist kostenlos.

Zusammenfassung . Konklusion . Themenkomplexe

Besteht nach dem Erstgespräch weiterhin Interesse bei Dir, fasse ich das Gespräch zusammen und ziehe meine Schlüsse.
In einem zweiten Termin präsentiere wir Dir unsere Zusammenfassung und mögliche Themenkomplexe, die sich für Deinen Mehr-Erfolg lohnen, sich mit ihnen zu beschäftigen.

Diese Unterlagen haben einen Wert von CHF 500.
Sie sind kostenlos, sofern es zu einer Zusammenarbeit kommt.

Weiteres Vorgehen

Die anzugehenden Themen werden priorisiert. Jedes Thema wird einzeln zu einem Festpreis offeriert.
Dafür grenzen wir das Projekt ab, zeigen die benötigten Personalkapazitäten auf die in Deinem Unternehmen gebunden werden, und wir geben einen groben Projektplan mit.
Nach Deiner Auftragserteilung legen wir los.

Ab hier arbeiten wir gegen Entgeld.

Erstgespräche finden oft bei einem Spaziergang statt.